Zugriffe: 1158

Rüstlösch - RLF-A 2000

 

Bei Rüstlösch Vöcklamarkt handelt es sich um ein Rüstlöschfahrzeug, dass 2000 Liter Wasser und 200 Liter Schaummittel in Tanks mitführt. Dieser Allrounder deckt das gesamte Einsatzspektrum ab, von der Ölspur bis zum Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person sowie Brandeinsätze aller Art und rückt daher als erstes taktisches Fahrzeug bei sämtlichen technischen Einsätzen aus. Bei Brandeinsätzen fährt es als zweites taktisches Fahrzeug zum Einsatzort.

 

Taktische Bezeichnung
RLF-A 2000
Funkrufname
Rüstlösch Vöcklamarkt
Fahrgestell
Mercedes-Benz 1324 AF
Aufbau
Rosenbauer AT1
Besatzung
1:6
Einbaupumpe
NH30

 

Ausrüstung: 2000l Wassertank, 200l Schaumtank, 2x50m Hochdruck-Schnellangriffseinrichtung, 3 Stk. Pressluftatmer 300bar, diverse Feuerlöscher, Notrettungsset, Funkgeräte, Verkehrsreglerausrüstung, hydraulischer Rettungssatz, Stabfast-Abstützsystem, Unterbaumaterial(Holzkeile, Kantholz, etc.), Hebekissenset, Spineboard mit Zubehör, Schanzwerkzeug, Tauchpumpen, Motorsäge, Notstromaggregat 13,2kVA, Rettungssäge, Ölbindemittelkanister, diverse wasserführende Armaturen, Mehrgasmessgerät, Lichtmast, Wasserwerfer am Dach, 4-teilige Steckleiter